Unser Betrieb

2016-Melkhus-Vielstedt-01aAuf unseren, seit 1539 bestehenden Hof, bewirtschaften wir zurzeit 95 ha Acker und Grünland mit einem Viehbesatz von 140 Milchkühe und 167 Rinder und Kälber.
Seit Sommer 2004 betreiben wir unser Melkhus.

Hof – Chronik:
Die Familie Wachtendorf bearbeitete diese älteste Vielstedter Köterei 377 Jahre in der Namenslinie, die dann durch den Kriegstod des letzten männlichen Namenträgers unterbrochen wurde.
Durch zweimalige Fortsetzung der weiblichen Linie blieb die Blutslinie bis heute erhalten, so dass der Hof 480 Jahre in der Familie blieb.

Hingabe und Verantwortung

Ohne uns werden Sie nicht SattWir Landwirte sorgen jeden Tag dafür, dass die Verbraucher mit gesunden und wertvollen Lebensmitteln versorgt werden. Darauf sind wir stolz, denn wir leisten eine wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft und für die Gemeinschaft. Die tägliche Arbeit mit den Nutztieren ist für uns nicht irgendein Job, sondern wird mit großer Verantwortung für das Wohlergehen der Tiere geleistet.
Die Herstellung landwirtschaftlicher Produkte erfolgt durch unsere Familienbetriebe mit großem Aufwand.
Bei uns packen alle mit an und zwar 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.
 
Landwirtschaft ist eben nicht irgendein Job, sondern etwas ganz Besonderes.